Corona

Liebe Gäste,

leider müssen auch wir Sie über ein paar Sachen bzgl. Corona informieren, damit Ihr Urlaub trotz allem entspannt und schön wird..

Einreise nach Österreich:

  • Es gilt die 2G + PCR (vollständig geimpft/genesen und negativ PCR-getestet). Personen, die bereits die 3. Impfung erhalten haben, somit geboostert sind, benötigen für die Einreise keinen PCR Test.
  • Vorweisen eines vollständigen Impfzertifikats oder einer Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit
    („Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr“):
  • Tests jeglicher Art sind nicht mehr als Zutrittsberechtigung zulässig

Der Vollständigkeit halber hier eine kurze Zusammenfassung der Rege:

Gäste (ab 12 Jahre) müssen 2 x geimpft (bzw. genesen + 1 x geimpft) sein. Für Kinder zwischen 12 und 15 Jahren ist der Ninja Holidaypass dem Status 2G gleichgestellt.
ACHTUNG: ab 01.02.2022 darf die zweite Impfung nicht älter als 180 Tage sein! Die 3. Impfung gilt ab Datum der Impfung und hat aktuell einen Gültigkeitszeitraum von 270 Tagen.

In der Europäischen Union sind derzeit folgende COVID-19-Impfstoffe zugelassen (Stand Frühjahr 2021):

  • Der Impfstoff Comirnaty des Herstellers BioNTech/Pfizer ist ab einem Alter von 12 Jahren zugelassen.
  • Der Impfstoff Spikevax des Herstellers Moderna ist ab einem Alter von 12 Jahren zugelassen.
  • Der Impfstoff Vaxzevria des Herstellers AstraZeneca ist ab einem Alter von 18 Jahren zugelassen.
  • Der Impfstoff COVID-19 Vaccine Janssen des Herstellers Janssen ist ab einem Alter von 18 Jahren zugelassen.

Nicht zugelassene Impfstoffe in Österreich:

  • Ist der Impfstoff Sputnik

2-G-Regel für Genesene:

  • Genesungsnachweis über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2 oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die molekularbiologisch bestätigt wurde, oder
  • Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierte Person ausgestellt wurde.

Maskenpflicht

  • In Österreich ist das Tragen einer FFP2 Masken verpflichtend, sofern ein physischer Kontakt mit Personen nicht ausgeschlossen werden kann.

Außnahmen:

  • Während der Konumsation von Speisen und Getränken sowie während des Verweilens am Verabreichungsplatz

 

Verpflichtende Registrierung der Gäste im Restaurant und Hotel.

 

Einen hilfreichen Leitfaden finden Sie ebenso auf der Website „sichere Gastfreundschaft“
Nähere Informationen zu Einreisebestimmungen und ähnlichem finden Sie hier
Damit steht Ihrem Urlaub bei uns in Tirol nichts mehr im Wege